. .

Raucher-Entwöhnung

"Die meisten Menschen geben ihre Laster erst auf, wenn sie ihnen Beschwerden machen." William Somerset Maugham


Endlich mit dem Rauchen aufhören - aber wie? Zunächst sollten Sie sich überlegen, warum Sie eigentlich rauchen. Dafür gibt es ganz unterschiedliche Gründe:

  • nach dem Essen rauche ich gerne eine Zigarette
  • bei Stress auf der Arbeit brauche ich unbedingt meine Zigarette 

Bestimmt hat jeder Raucher solch ein Zigaretten-Ritual. Irgendwann bekommt er jedoch die Gedanken oder das Gefühl, mit seinem Zigarettenkonsum aufhören zu wollen/müssen, weil

  • ein Baby auf die Welt gekommen ist
  • der Husten ihn morgens fast zerreißt
  • die Lungen bald nicht mehr mitmacht
  • Geld gespart werden muss

Diese und genügend andere Gründe gibt es, um mit dem Rauchen aufzuhören. Schon mit der Überlegung dieser persönlichen Gründe beginnt bereits die Entwöhnung - der erste Schritt zum rauchfreien Leben.

Vorgehensweise bei der Raucher-Entwöhnung

Kommen Sie mit diesen Überlegungen zu uns in die Praxis und bringen Sie Ihre Zigaretten, Feuerzeug und Aschenbecher mit. Stellen Sie sicher, dass weder zu Hause noch auf der Arbeit oder im Auto die Rauchutensilien zur Verfügung stehen. Alles Rauchwerkzeug kommt weg!

Tipp: Sollten Sie im Auto rauchen, bitte Aschenbecher leeren und mit frisch gemahlenem Kaffee auffüllen.

In unserer Praxis haben wir zunächst ein 1 - 1,5-stündiges Vorgespräch, um Zeit für die Besprechung aller Ängste, Fragen und Hindergründe zu haben und die Ritualbeendigung zu bereden. Dann erst beginnt die Hypnose-Sitzung. Sie werden rundherum betreut und beraten, damit es Ihnen leicht fällt, endlich Nichtraucher zu werden und wieder ein gesunderes Leben zu führen.

Wir freuen uns auf Sie.

Unsere Anschrift und Kontaktdaten:

Waldhofstr. 39| 68169 Mannheim
Telefonnummer: 0176 / 931 157 40
info@naturheilpraxis-scheibert.de